FAKTEN

Hypnose ist ein Realität schaffender Prozess.

Hier ein paar Fakten

  • Ein Durchschnittsraucher (1 Pkg/Tag) sammelt in seiner Lunge eine volle Tasse Teer pro Jahr an.
  • In 50 Jahren (1 Pkg/Tag) verrauchst du ca 91.000,- Euro.
  • Jede Zigarette verkürzt dein Leben um 5-8 Minuten. Das sind im Jahr 33 Tage Lebenszeit, die du verschenkst.
  • Beim Verbrennen einer Zigarette entstehen mehr als 4.800 Substanzen (Gase und feste Partikel).
  • Mehr als 70 davon sind hochgradig giftig oder krebserregend (Teer, Nickel, Arsen, Polonium).

Fakten bezogen auf Österreich

  • 2019 wurden 3 Milliarden Euro für Tabakwaren ausgegeben. Davon gingen 75% als Steuern an das Finanzamt.
  • Pro Jahr werden 13 Milliarden !!! Zigaretten konsumiert.
  • Ca. 14.000 Menschen sterben jährlich an den Folgen des Rauchens (38 täglich).
  • Gemeinsam mit Chile, Malta und Namibia sind unsere Jugendlichen im Spitzenfeld der RaucherInnen weltweit.
  • 2,2 Millionen rauchen regelmäßig. Das sind 26 Prozent der Bevölkerung.

Werde mit Hypnose ganz einfach NichtraucherIn und fühle dich gesund.

Rauchen ist Gift in Raten!

Warum gibt es dann so viele Menschen, die sich Tag für Tag weiterhin mit Zigaretten vergiften? Neueste Studien aus England zeigen, dass Weiterrauchen von einem wichtigen Aspekt abhängig ist, nämlich ANGST!

  • Angst, Stress nicht mehr bewältigen zu können.
  • Angst, Gewicht zuzunehmen.
  • Angst, einen schrecklich langen Entzug durchzumachen.
  • Angst, weiterhin das Verlangen nach Zigaretten zu haben.
  • All diese Ängste sind Aspekte einer übergeordneten Angst.
    Der einzige Grund, warum du mit dem Rauchen noch nicht aufgehört hast ist:

ANGST, DASS ES SCHWIERIG UND UNANGENEHM IST…

…UND GENAU HIER GREIFT DIE HYPNOSE SINNVOLL EIN

Einfach und entspannt NichtraucherIn werden.

Mit Hypnose!

Man weiß heute, dass unser gesamtes Handeln zu 98% durch unser Unterbewusstsein bestimmt wird. Hypnose ist die einzige Möglichkeit, die tiefen Schichten unseres Unterbewusstseins zu erreichen und direkt anzusprechen. Im Unterbewusstsein sind unsere Gewohnheiten verankert, also auch die Gewohnheit des Rauchens – und nur hier können sie auch wieder geändert werden.

Nikotinersatz-Produkte und Medikamente beheben nicht die Ursache, sondern wirken allenfalls überdeckend und erfordern dann zusätzlich eine extrem starke Willenskraft. Ganz anders die Hypnose. Erhält das Unterbewusstsein konkrete Suggestionen, wie es sich zukünftig zum Thema Rauchen zu verhalten hat, so werden diese Anweisungen unverzüglich umgesetzt.

Das Ergebnis: Der Drang nach der Zigarette lässt augenblicklich spürbar nach.

Bleibt die große Sorge um die Figur. Warum nehmen Ex-RaucherInnen zu? Das Hauptproblem nach dem Aufhören liegt darin, dass viele Menschen als Ersatzbefriedigung zu Süßigkeiten, Schokolade und Leckereien greifen. Auch hier greift die Hypnose effektiv ein, denn auch dieser Drang kann in der Hypnose positiv beeinflusst werden. Es wird gleichzeitig die Anweisung erteilt, dass der Mensch sich fortan ohne Zigaretten sehr wohl fühlt, ja dass es ihm sogar besser geht als zuvor.